Auf dem Platz

Fussball soll Kindern in erster Linie Spaß machen. Kinder für den Sport zu begeistern ist die wichtigste Aufgabe des Vereins. Um den Jungs diesen Spaß zu vermitteln, benötigte jede Mannschaft angagierte Trainer und Eltern, die die Jungs auf dem Platz und bei gemeinsamen Aktivitäten unterstützen. Mit dieser Unterstützung kommt dann auch der ein oder andere kleine Erfolg.

Die Kinder absolvieren regelmäßige Spiele und Turniere und gelegentliche Freizeitaktivitäten.

Spiele / Erfolge:

Der Jahrgang 2006 hat in den letzten zwei Jahren den Durchmarsch von der Kreisliga C in die Kreisliga A gemacht. Außerdem wurden in den letzten Jahren bereits mehrere Hallenturniere und Turniere auf Sportfesten gewonnen. Im Januar 2015 ist die F1 außerdem Stadtmeister der Stadt Bad Salzuflen geworden.

Der Jahrgang 2007 hat in den letzten Jahren ebenfalls schon mehrere Turniere gewonnen. In der Hinserie der Saison 2014/2015 konnten außerdem alle Spiele gewonnen werden.

Beide Mannschaften hatten aber auch in den Spielen Spass, die nicht gewonnen wurden.

 

Aktivitäten

Freizeitaktivitäten:

Gemeinsamer Stadionbesuch
Weihnachtskegeln
Training zur WM in den Trikots der WM-Teilnehmer