Willkommen beim TuS Bexterhagen!

Der TuS Bexterhagen ist ein Breitensportverein mit derzeit rund 700 Mitgliedern. Bexterhagen ist Teil der westlippischen Gemeinde Leopoldshöhe. Im TuS werden die Sportarten Fußball und Tischtennis vom Jugend- bis in den Seniorenbereich angeboten. Die Abteilung Leichtathletik kooperiert mit der LG Lage-Detmold-Bad Salzuflen. Ein großer Teil der Mitglieder findet sich auch in den Abteilungen Turnen, Tanzen, Walking, Gymnastik und Wandern. Der Vorstand

Liebe Sportfreunde,
liebe Engagierte in unserem Sportverein,

gerade zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Und gerade unser Sportverein wird über das Jahr mit „Zeit“, eurer Zeit, sehr reichlich bedacht. Alle Ehrenamtlichen schenken über das Jahr dem Verein und damit den Mitgliedern unzählige Stunden ihrer Freizeit, um diesen in seiner Vielfalt am Leben zu halten bzw. ein Stück weiter zu entwickeln. Jeder ein ganz eigenes Stück, welches ihm am Herzen liegt. Doch erst diese vielen Teilstücke miteinander ergeben unseren Sportverein TuS Bexterhagen 1912 e.V.

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet.

Wir wünsche daher allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren des TuS Bexterhagen ein Frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Unser herzlicher Dank gilt der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz und der Unterstützung für den Verein im vergangenen Jahr.

Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen „Reds“ Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2019, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

 

Herzliche Grüße

Euer TuS Bexterhagen

 

Kunstrasen NEWS: Es ist (fast) vollbracht !

Nach einigen Monaten der Vorbereitung konnten wir in diesem Frühjahr unseren neuen Trainings-Kunstrasenplatz einweihen.

Nicht ohne Stolz auf das Geschaffte, bedanken wir uns bei allen Sponsoren und Helfern sowie den beteiligten Baufirmen, die zum Gelingen dieses „Leuchtturmprojektes“ beigetragen haben.

Unser neuer Kunstrasenplatz wird bereits im Trainingsbetrieb voll genutzt und bringt dem Gesamtverein einen enormen Mehrwert. So ist eine neue Trainingsgruppe unserer Turnerinnen ins Leben gerufen worden, die ihr Training ebenfalls „Open-Air“ auf dem neuen Spielfeld gestaltet.

In Kürze soll noch ein, anlässlich der Eröffnungsfeier vom Leopoldshöher Bürgermeister, Herrn Schemmel, zugesagter Flutlichtmast installiert werden, um das Training auch in den dunklen Monaten gewährleisten zu können.

Frei nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ arbeiten wir nun intensiv an der Errichtung einer Zaunanlage mit Ballfangzaun, um die Trainingseinheiten noch intensiver gestalten zu können. Über jegliche Unterstützung freuen wir uns nach wie vor sehr.

 

Der Vorstand

 

Kontoinhaber: TuS Bexterhagen

Kreditinstitut: Sparkasse Lemgo

IBAN: DE59482501100007174394

BIC: WELADED1LEM

Verwendungszweck: "Projekt Kunstrasen"

Der TuS Bexterhagen bekommt ……… königlichen Besuch! (August 2019)

Im Sommer 2019 gastiert Real Madrid vom 12.08. bis 16.08. mit einem Fußballcamp am Alten Postweg - und alle 7-15-jährigen Mädels & Jungs können dabei sein!

Hier könnt ihr euch anmelden: >>Hier<<

Auch speziell für Torhüter !! >>Hier<<

Anmeldeschluss ist der 29.07.2019.

Worauf wartet ihr? Meldet euch an und seid dabei!

Vereinsinfo

Informationen zum Verein und zu den Sportstätten:

“Anschrift: TuS Bexterhagen e.V., Thorsten Dodt, Bielefelder Str. 15c, 33818 Leopoldshöhe, Tel.: 0178/6938011

Sportplatz Bexterhagen: Alter Postweg 72, 33818 Leopoldshöhe
Sporthaus und Vereinsheim: Tel.: 05208/1399

Sportplatz Bexter Wald: Detmolder Weg, 32107 Bad Salzuflen

Jetzt Mitglied werden! Mitgliedsantrag des TuS Bexterhagen

Vereinsinfo: Die Satzung des TuS Bexterhagen

Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung: "JHV 2018"

Anmeldung zum Newsletter: "HIER"